Sachgebiet 43 - Schulpersonal

Staatliches Schulpersonal

Unsere Aufgaben sind auf sechs verschiedene Arbeitsbereiche verteilt, die im jeweiligen Arbeitsbereich zuständigen Sachbearbeiter finden Sie unter der unten stehenden Rubrik „Ansprechpartner als Download“:

  • Arbeitsbereich 43-1
    Dienstaufsichtsbeschwerden, missbilligende Äußerungen (Zurechtweisungen, Ermahnungen oder Rügen), Disziplinarverfahren gegen Lehrkräfte und Schulleiter im Grund-, Mittel-, Förderschul- und Berufsschulbereich sowie gegen Schulaufsichtsbeamte an Schulämtern (soweit nicht Zuständigkeit beim KM bzw. bei der Landesanwaltschaft Bayern), Widerspruchs- und Klageverfahren aus dem Beamtenrecht einschl. Konkurrenten- und Beurteilungssachen
  • Arbeitsbereich 43-2
    Personal mit Einzelarbeitsverträgen sowie Kooperationsverträge mit den Trägern gebundener und offener Ganztagsschulen und Freiwilligendienst (FWD) Sport im Ganztag, Personal mit Einzelarbeitsverträgen sowie Kooperationsverträge zur Durchführung der Sprach- und Lernpraxis für Schülerinnen und Schüler der Deutschklassen, Personal als Schulassistenzen
  • Arbeitsbereich 43-3
    Personalangelegenheiten der Lehrkräfte an Grund- und Mittelschulen im Beamtenverhältnis (ausgenommen der Fach- und Förderlehrer an Grund- und Mittelschulen), Beförderungen in Funktionsstellen im Grund- und Mittelschulbereich, Klösterliche Lehrerinnen und Klösterliche Fachlehrerinnen sowie Schulräte und sonstige Beamte an allen Kultusdienststellen (ausgenommen Gymnasien, Realschulen, FOS/BOS)
  • Arbeitsbereich 43-4
    Personalangelegenheiten der Verwaltungsangestellten an Grund- und Mittelschulen, Förderschulen, beruflichen Schulen(ohne FOS/BOS), Schulämtern, am Staatlichen Studienseminar für das Lehramt an beruflichen Schulen und an den Staatsinstituten für die Ausbildung von Fach- und Förderlehrern, der staatlichen Pflegekräfte an Grund- und Mittelschulen sowie Förderschulen, der Psychologen an Förderschulen, der Schulsozialpädagogen an Grund- und Mittelschulen sowie Berufsschulen (ohne FOS/BOS), Genehmigung von Honorarkräften an beruflichen Schulen (ohne FOS/BOS)
  • Arbeitsbereich 43-5
    Personalangelegenheiten aller Lehrkräfte an Förderschulen, beruflichen Schulen (ohne FOS/BOS) sowie an der Bayer. Landesschule für Körperbehinderte im Beamtenverhältnis, der verbeamteten Fach- und Förderlehrer an Grund- und Mittelschulen (ohne Funktionsstellen), Beförderungen in Funktionsstellen im Berufs- und Förderschulbereich
  • Arbeitsbereich 43-6
    Personalangelegenheiten der Lehrkräfte auf Arbeitsvertrag an Grund- und Mittelschulen, Förderschulen, beruflichen Schulen (ohne FOS/BOS), heilpädagogischen Unterrichtshilfen und heilpädagogischen Förderlehrer sowie Praktikanten an Förderschulen sowie Telekolleg, der Drittkräfte zur Beschulung von Flüchtlingen an Grund- und Mittelschulen, Förderschulen, beruflichen Schulen, Realschulen und Gymnasien