Landkreise - Kreisfreie Städte - Große Kreisstädte

Oberbayern ist mit ca. 17.500 km2 der flächengrößte Regierungsbezirk der Bundesrepublik Deutschland.

Er ist etwa halb so groß wie Belgien, fast so groß wie Slowenien und etwas größer als das österreichische Bundesland Tirol.

Nach Einwohnern ist Oberbayern mit ca. 4,7 Millionen Einwohnern der drittgrößte Regierungsbezirk der Bundesrepublik Deutschland. Er hat fast halb so viel Einwohner wie Belgien, mehr als doppelt so viel wie Slowenien und mehr als sechsmal so viel wie Tirol.Regierungsbezirke 400x413

Geografisch reicht Oberbayern von den Nördlichen Kalkalpen im Süden bis zum Altmühltal im Norden und erstreckt sich vom Lech im Westen bis zur Salzach im Osten.

Das eiszeitlich geprägte Voralpenland mit seinen Seen und der Münchner Schotterebene bestimmt die oberbayerische Landshaft ebenso wie das tertiäre Hügelland ab Dachau bis zu den Ausläufern des Jura nördlich der Donau.


Landkreise

Kreisfreie Städte

Große Kreisstädte

nach oben