Demografischer Wandel in Oberbayern

In Oberbayern erleben und erwarten wir starke Veränderungen als Folge des Demografischen Wandels. Das prognostizierte Bevölkerungswachstum in den Ballungsräumen bewirkt Strukturveränderungen in den ländlich geprägten Regionen Oberbayerns.

Der Bayerische Ministerrat hat daher bereits im November 2011 den Aktionsplan Demografischer Wandel „Aufbruch Bayern“ als Beitrag zur Stärkung der ländlichen Regionen beschlossen. Die Bayerische Staatsregierung stellt dadurch ihre Entschlossenheit zur Gewährleistung gleichwertiger Lebensverhältnisse unter Beweis.

Als Bündelungsbehörde arbeitet die Regierung von Oberbayern eng mit anderen staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren zusammen. Das Thema „Demografie“ nimmt dabei einen wichtigen Platz als Querschnittsaufgabe ein.

Die Regierung von Oberbayern gibt im Rahmen von vielfältigen Informationsveranstaltungen Impulse nach außen und steht den Kommunen beratend zur Seite.
Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Sie über Aktivitäten zu diesem Thema informieren.

Veranstaltungen und Tagungen

Tagung vom 30.05.2017

nach oben