Sachgebiet 13 - Soziales und Jugend

1. Kinder- und Jugendhilfe

  • Bearbeitung von Widersprüchen, Eingaben und Beschwerden nach dem SGB VIII und dem Unterhaltsvorschussgesetz
  • Rechts- und Fachaufsicht über die Landkreise und kreisfreien Städte beim Vollzug des Unterhaltsvorschussgesetzes
  • Rechtsaufsicht über die örtlichen Träger der Jugendhilfe
  • Adoptionsvermittlungsrecht
  • Schutz von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen
  • Beratung und Aufsicht über Tagesstätten und Heime für Kinder und Jugendliche
  • Erteilung von Betriebserlaubnissen nach § 45 SGB VIII
  • Bayer. Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (Förderung von Baumaßnahmen - s. Sachgebiet 12.2)
  • Fachberatung und Fachaufsicht über Krippen, Kindergärten und Horte sowie andere Kindertageseinrichtungen, soweit nicht die Kreisverwaltungsbehörden zuständig sind

2. Hilfe für alte, pflegebedürftige und behinderte Menschen in Heimen

  • Rechts- und Fachaufsicht über die Landratsämter und kreisfreien Städte als Heimaufsichtsbehörden nach dem Pflege- und Wohnqualitätsgesetz
  • Rechtliche und fachliche Beratung in Fragen des Pflege- und Wohnqualitätsgesetz und in Fragen der Pflege- und Betreuungsqualität in Alten- und Pflegeheimen und in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung
  • Schulung der Mitarbeiter der Heimaufsichtsbehörden
  • Teilnahme an Heimnachschauen, z. B. auf Anforderung der Heimaufsichtsbehörden oder des Bayer. Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege
  • Bearbeitung von Widersprüchen, Eingaben und Beschwerden

3. Sozialhilfe und Grundsicherung für Arbeitsuchende

  • Rechtsaufsicht über den Bezirk Oberbayern als überörtlicher Träger und die Landkreise und kreisfreien Städte als örtliche Träger der Sozialhilfe
  • Bearbeitung von Widersprüchen, Eingaben und Beschwerden (Sozialhilfe)
  • Aufsicht über die Jobcenter in Angelegenheiten der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) betreffend die kommunalen Aufgaben der gemeinsamen Einrichtungen in sämtlichen Aufgaben der Optionskommunen (Stadt Ingolstadt, Landkreise Miesbach und München)
  • Bearbeitung von Eingaben und Beschwerden in Angelegenheiten der Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II)

4. Leistungen für Bildung und Teilhabe
Bearbeitung von Widersprüchen und Eingaben

5. Kriegsopferfürsorge

  • Rechtsaufsicht über die Landkreise und kreisfreien Städte in Angelegenheiten der Kriegsopferfürsorge (soweit nicht Sachgebiet 12.1)
  • Bearbeitung von Widersprüchen, Eingaben und Beschwerden

6. Förderung im sozialen Bereich

  • Anerkennung und staatliche Förderung von Insolvenzberatungsstellen
  • Anerkennung und Förderung von Erziehungsberatungsstellen
  • Förderung von Maßnahmen, Modellen und Einrichtungen der Jugendhilfe, darunter
    • Jugendsozialarbeit an Schulen
    • Jugendarbeitslosigkeit
    • Berufsbezogene Jugendhilfe
    • Ehrenamtliches Engagement
    • Arbeitsmarktfonds
  • Förderung von Maßnahmen
    • zur Aids- und Suchtbekämpfung (mit SG 53.1, soweit nicht SG 55.2)
    • in der Nichtsesshaftenhilfe
    • für psychisch Kranke
      • Betreuung
      • Kurse
      • Schulung
      • Fortbildung
  • Förderung von Modell- und Forschungsprojekten in der Altenhilfe
  • Investitionsförderung
    • teilstationäre und stationäre Einrichtungen der Erziehungshilfe und der Hilfe für minderjährige Menschen mit Behinderung
    • Tagesstätten und Wohngemeinschaften in den Bereichen Psychiatrie, Nichtsesshaftenhilfe und Sucht
    • Förderstätten für erwachsene Menschen mit Behinderung
  • Medizinische Frühförderung (Investitions- und laufende Förderung)
  • Betriebskostenförderung
    • Kinderkrippen
    • Kindergärten
    • Kinderhorte
  • Betriebskostenförderung Tagespflege
  • Bearbeitung von Widersprüchen, Eingaben und Beschwerden

7. Pflegeversicherung
Erteilung der Zustimmung für die Umlage von Investitionskosten nach § 82 Abs. 3 SGB XI

8. Alten- und Familienpflegegesetz; Erteilung der Erlaubnis zur Führung von Berufsbezeichnungen

9. Betreuungsrecht

  • Anerkennung von Betreuungsvereinen
  • Überörtliche Arbeitsgemeinschaften
  • Rechtsaufsicht über die Betreuungsstellen der Landkreise und kreisfreien Städte

10. Prüfung und Genehmigung der Krankenhauspflegesätze und -entgelte

11. Prostituiertenschutzgesetz

  • Anmeldeverfahren, Fachaufsicht über die Landratsämter und kreisfreien Städte

Öffnungszeiten

Regierung von Oberbayern

Öffnungszeiten allgemein

MO08:00 - 16:00 Uhr
DI08:00 - 16:00 Uhr
MI08:00 - 16:00 Uhr
DO08:00 - 16:00 Uhr
FR08:00 - 14:00 Uhr

Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung!

Ansprechpartner

Aufgaben

  1. a
  2. b
  3. c
  4. d
  5. e
  6. f
  7. g
  8. h
  9. i
  10. j
  11. k
  12. l
  13. m
  14. n
  15. o
  16. p
  17. q
  18. r
  19. s
  20. t
  21. u
  22. v
  23. w
  24. x
  25. y
  26. z
  27. ä
  28. ö
  29. ü
A
AIDS-Prävention und Psychosoziale AIDS-Beratungsstellen; Beantragung einer Förderung
B
Betreuungsverein; Beantragung der Anerkennung
E
Einrichtung für Kinder oder Jugendliche; Anzeige der Betriebsaufnahme, der bevorstehenden Schließung und von besonderen Vorkommnissen
Erziehungsberatungsstellen; Beantragung einer Förderung
Erziehungshilfe; Beantragung einer Förderung für ehrenamtliches Engagement
Erziehungshilfe; Beantragung einer Investitionsförderung für Einrichtungen
F
Förderstätte für Menschen mit Behinderung; Beantragung einer Investitionsförderung
H
Heimaufsicht - Heime für Minderjährige
Heime für Minderjährige
Heime und Tagesstätten der Jugend-, Erziehungs- und Behindertenhilfe; Beantragung einer Betriebserlaubnis
I
Insolvenzberatung; Beantragung der Anerkennung als "geeignete Stelle" im Sinn der Insolvenzordnung
J
Jugendgerichtshilfe; Beantragung einer Förderung für Maßnahmen der Erziehungshilfe gegen Straffälligkeit und Gewalt
Jugendsozialarbeit an Schulen; Beantragung einer Förderung
K
Kindertageseinrichtungen; Beantragung einer Betriebserlaubnis
Kindertageseinrichtungen; Beantragung einer Förderung für die Deckung der Betriebskosten
Kindertagespflege; Beantragung einer Förderung für Einzelleistungen zur Umsetzung der Inklusion
Koordinierende Kinderschutzstellen; Beantragung einer Förderung
Krankenhausentgelte und -pflegesätze; Beantragung einer Genehmigung
L
Laienhelfer; Beantragung einer Förderung für die Betreuung von psychisch Kranken
P
Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste; Beantragung der Zustimmung zur Umlage von gesondert berechenbaren Investitionsaufwendungen
Psychiatrische Versorgung, AIDS und Suchtkrankenhilfe; Beantragung einer Förderung für Maßnahmen zur Fortbildung
S
Suchtprävention und Suchthilfe; Beantragung einer Förderung