Sachgebiet 50 - Technischer Umweltschutz

Dem Sachgebiet Technischer Umweltschutz obliegt u. a. die Überwachung z. B. von Kraftwerken und die Durchführung von Kontrollmaßnahmen auf dem Gebiet der grenzüberschreitenden Abfallverbringung. Ebenso führt das Sachgebiet die Lärmaktionsplanung für den Großflughafen München durch.

Weiter werden im Sachgebiet die fachlichen Begutachtungen als wesentliche Entscheidungsgrundlagen erarbeitet.

Ebenfalls werden für den gesamten südbayerischen Raum (Oberbayern, Niederbayern und Schwaben) die Sicherheit gentechnischer Arbeiten bewertet und gentechnische Anlagen überwacht.