Luftverkehr; Aufsicht

Die Abwehr von Gefahren für die Sicherheit des Luftverkehrs sowie für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung ist Aufgabe der Luftfahrtbehörden (in Bayern: Luftämter).

Beschreibung

Vergleichbar wie im Straßenverkehr durch die Polizei wird durch Luftaufsichtspersonal der Luftämter die Einhaltung der luftrechtlichen Vorschriften überwacht.

An Flugplätzen mit höherem Flugbetriebsaufkommen bestehen örtliche Luftaufsichtsstellen mit dauerhaft dort stationiertem Personal. An den übrigen Fluggeländen erfolgen regelmäßige Kontrollen durch die regionale Luftaufsicht. Die dabei festgestellten Verstöße können durch die Luftämter als Ordnungswidrigkeiten geahndet werden.

Für Sie zuständig

  • Regierung von Oberbayern - Sachgebiet 25 - Luftamt Südbayern

    Ansprechpartner
    Dr. Akopian, Jakob
    Regionale Luftaufsicht
    Telefon +49 (0)89 2176-2221
    E-Mail

    Lichtenberg, Helmut
    Regionale Luftaufsicht, Flugprüfer des Luftamtes Südbayern
    Telefon +49 (0)89 2176-2912
    E-Mail

    Schmaus, Karl
    Regionale Luftaufsicht, Flugprüfer des Luftamtes Südbayern
    Telefon +49 (0)89 2176-2945
    E-Mail

    Öffnungszeiten allgemein

    MO08:00 - 16:00 Uhr
    DI08:00 - 16:00 Uhr
    MI08:00 - 16:00 Uhr
    DO08:00 - 16:00 Uhr
    FR08:00 - 14:00 Uhr

    Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung!

    Hausanschrift
    Heßstr. 130
    80797 München
    Postanschrift
    80534 München
    Telefon +49 (0)89 2176-1
    Fax +49 (0)89 2176-3102

Stand: 08.04.2020
Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (siehe BayernPortal)