Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um Gesundheit und Pflege

Beschreibung

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege verleiht jährlich an bis zu 10 verdiente Personen die Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um Gesundheit und Pflege (Gesundheits- und Pflegemedaille). Geehrt werden Personen, die sich im Gesundheits- und Pflegebereich langjährig ehrenamtlich engagiert haben. Die Auszeichnung besteht aus einer Medaille, einer Anstecknadel und einer Urkunde.

Regierungen

Für Sie zuständig

  • Regierung von Oberbayern - P2 - Koordinierung; Orden

    Ansprechpartner
    Degenhardt, Gerda-Maria
    Orden, Ehrungen und Auszeichnungen
    Telefon +49 (0)89 2176-2725
    Fax +49 (0)89 2176-402725
    E-Mail

    Öffnungszeiten allgemein

    MO08:00 - 16:00 Uhr
    DI08:00 - 16:00 Uhr
    MI08:00 - 16:00 Uhr
    DO08:00 - 16:00 Uhr
    FR08:00 - 14:00 Uhr

    Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung!

    Hausanschrift
    Maximilianstraße 39
    80538 München
    Postanschrift
    80534 München
    Telefon +49 (0)89 2176-0
    Fax +49 (0)89 2176-2914

Stand: 19.12.2018
Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (siehe BayernPortal)