Sachgebiet 30.3 - Nichtstaatlicher Hochbau und Hochschulbau im staatlichen Hochbau

1. Fachliche Behördenaufsicht über das Staatliche Bauamt München 2 (Hochschulen in München) und Staatliche Bauamt Freising (Hochschulgelände Weihenstephan)

2. Begleitung von Baumaßnahmen der in Nr. 1 genannten Bauämter gemäß den Richtlinien für die Durchführung von Hochbauaufgaben des Freistaats Bayern (RLBau 2020)

3. Angelegenheiten des Bauvertrags- und Vergabewesens

  • Anhörungsverfahren nach § 18 Abs. 2 VOB/B bei Vertragsstreitigkeiten bei staatlichen Hochbaumaßnahmen der in Nr. 1 genannten Bauämter (mit Sachgebiet 33)
  • Beratung der in Nr. 1 genannten Bauämter in Fragen der HOAI

4. Allgemeine Angelegenheiten und Grundsatzfragen des nichtstaatlichen Hochbaus
(kein Städtebau, kein sozialer Wohnungsbau)

5. Krankenhausbau einschl. Maßregelvollzug (KHG, BayKrG)

  • Mitwirkung bei Grundsatzangelegenheiten (Federführung Sachgebiet 12.2)
  • Beratung und gutachtliche Äußerung
  • Fachtechnische Prüfung der Projekte
  • Prüfung der Verwendungsnachweise

6. Baufachliche Beteiligung bei Baumaßnahmen mit staatlicher Förderung nach Art. 44 BayHO einschl. Bundes- und Landesleistungszentren Sport sowie bei unmittelbarer Beauftragung durch Ministerien
(Zuwendungen, Förderungen nach FAG, Kommunale Vorhaben: Federführung Sachgebiet 12.2, Vorhaben privater Schulträger: Federführung Sachgebiet 44)

  • Baufachliche Beratung und gutachtliche Stellungnahme bei Grundstückswahl und Planung in Abstimmung mit den Zuwendungssachgebieten
  • Mitwirkung bei Grundsatzangelegenheiten
  • Beratung und gutachterliche Äußerung
  • Baufachliche und fachtechnische Prüfung der Projekte und Bauunterlagen
  • Baufachliche Prüfung der Verwendungsnachweise

7. Mitwirkung bei Wettbewerben im Hochschulbau und im staatlich geförderten Hochbau der in Nr. 1 genannten Bauämter wie auch im Bereich der Fördermaßnahmen (s. Nr. 4, 5 und 6)